AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Angebote, Lieferungen und Leistungen von phonefix Biberach, Inh. Johannes Kühnle, Hauffstraße 12, 88400 Biberach

  1. Vertragsabschluss

    Verträge kommen ausschließlich durch eine schriftliche Auftragsbestätigung oder durch Ausführung des Auftrages zustande. Vertragsänderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirkung grundsätzlich der Schriftform.

  2. Reparaturleistung

    Der Auftragnehmer verpflichtet sich die Reparaturen gemäß schriftlichen Auftrag vom Kunden vorzunehmen. Alle angebotenen Preise sind Festpreise. Sollte im Rahmen einer Überprüfung des Gerätes noch weitere Defekte festgestellt werden, erfolgt die Reparatur erst nach schriftlicher Freigabe vom Kunden.

  3. Preise

    Alle Preise sind Festpreise. Diese enthalten Material, Arbeitszeit sowie Steuer. Für eine Diagnose bei umfangreichen oder unbekannten Beschädigungen berechnen wir pauschal 15 €. Diese 15 € werden dann angerechnet, sofern es zu einem Reparaturauftrag für uns kommt.

  4. Garantie

    Auf die von uns eingesetzten Komponenten erhalten sie eine Garantie von 6 Monaten. Durch unsere Reparatur erlischt die Herstellergarantie. Lassen sie während der Garantiezeit Garantiefälle beim Hersteller abwickeln. Sollte nach unserer Reparatur ein Defekt vorliegen, muss dieser zwingend binnen 5 Tagen bei uns geltend gemacht werden.

  5. Eigentumsvorbehalt

    Bis zur vollständigen Zahlung des fälligen Rechnungsbetrages bleibt die Ware unser Eigentum. Sollten sie ihr Gerät nach schriftlicher Aufforderung nicht binnen 10 Wochen bei uns abholen bzw. bezahlen geht das Gerät in unseren Eigentum über. Es wird dann zu einem marktüblichen Preis verkauft. Aus dem Erlös wird der Rechnungsbetrag beglichen. Sie erhalten dann den Differenzbetrag abzüglich 25€ Verwahr und Verwaltungskosten.

  6. Bezahlung

    Nach einem gemeinsamen Funktionstest mit dem Kunden muss die Ware bzw. das reparierte Gerät bar bezahlt werden. Erst nach vollständiger Bezahlung der Rechnung erhält der Auftraggeber das Gerät zurück. Die Zahlung auf Rechnung ist nicht möglich.

  7. Haftung

    Die Haftung ist generell auf den Auftragswert beschränkt.

  8. Datenschutz

    Der Kunde ist verpflichtet sich seine Daten über ein Backup vor Abgabe bei uns zu sichern. Wir haften für keinerlei Datenverlust. Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt von uns nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist. Wir übernehmen keine Haftung für die Datensicherheit während der Übertragungen über das Internet (z.B. wegen technischer Fehler des Providers) oder für einen eventuellen kriminellen Zugriff Dritter auf Dateien unserer Internetpräsenz.

  9. Sonstiges

    Sollte eine Bestimmung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollten die allgemeinen Geschäftsbedingungen unvollständig sein, so werden die rechtswirksamen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung soll durch eine solche Bestimmung ersetzt werden, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Dasselbe gilt für eventuelle Lücken dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Die Marke iPhone ist ein eingetragenes Warenzeichen von Apple Inc., Cupertino Calif., US.
Die Marke Nokia ist ein eingetragenes Warenzeichen von Nokia Corporation, Helsinki, FI.
Die Marke LG ist ein eingetragenes Warenzeichen von LG Corp., Seoul/Soul, KR
Die Marke Samsung ist ein eingetragenes Warenzeichen von Samsung Electronics Co., Ltd., Suwon Kyonggi, KR